CategoriesRezepte Gemüse

Grillkartoffeln

Grillkartoffeln

Zutaten für vier Personen

4 Kartoffeln

150 Gramm geräucherter Bauchspeck

1 Dose klein geschnittene Pilze

1 Esslöffel Dill

Butter

Salz, Pfeffer

Die gewaschenen und geschälten Kartoffeln schneiden Sie in kleine Würfel, genauso den Speck. In einer Schüssel vermengen Sie die Kartoffeln mit dem Speck und den Pilzen. Zum Abschmecken nehmen Sie Dill, Salz und Pfeffer. Von dieser Masse nehmen Sie drei bis vier Esslöffel und geben sie auf ein Stück Alufolie, darauf setzten Sie ein Stück Butter und verschließen die Folie. Legen Sie die Päckchen für 20 bis 30 Minuten auf den Grill.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.