CategoriesRezepte Gemüse

Gefüllte Grillkartoffeln

Gefüllte Grillkartoffeln

Zutaten für fünf Personen

250 Gramm Hühnerfleisch

5 große Kartoffeln

1 Bund Frühlingszwiebeln

geschroteter Pfeffer

grobkörniges Meersalz

Öl

Die gewaschenen Kartoffeln garen Sie für eine halbe Stunde vor. Anschließend würzen Sie das Fleisch mit Pfeffer und Salz und braten es kurz an. Schneiden Sie das Fleisch in dünne Streifen und die Zwiebeln in dünne Scheiben. Von den Kartoffeln entfernen Sie eine Kappe am oberen Ende und höhlen sie von innen aus. Nun geben Sie in die Öffnung die Zwiebeln und Fleischstreifen, sowie das Öl und wickeln die Kartoffeln in Alufolie. Garen Sie sie für zehn Minuten auf dem Grill und servieren Sie sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.