CategoriesGrillrezepte Saucen und Mayonaisen

Erdnusssauce

Erdnusssauce

400 Milliliter Wasser

4 Esslöffel Erdnusscreme

2 mittelgroße, gewürfelte Zwiebeln

2 Teelöffel Zitronensaft

2 gewürfelte Knoblauchzehen

2 Esslöffel Sojasauce

2 Esslöffel Öl

2 Esslöffel gehackte Erdnüsse

1 Teelöffel Sambal Oelek

Pfeffer

Zucker

Die Zwiebeln und den Knoblauch braten Sie in dem erhitzten Öl an. Anschließend rühren Sie die Erdnusscreme und das Wasser unter und lassen alles einkochen. Nach fünf Minuten können Sie mit den restlichen Zutaten abschmecken und bestreuen die Sauce zum Schluss mit den gehackten Erdnüssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.