CategoriesSantos Grill News

EHEC – auch beim Grillen zählt Frische

Tags

Grillen ist GesundDie aktuellen Schlagzeilen um den EHEC-Erreger lassen so manchem Verbraucher sicher das Blut in den Adern gefrieren. Innerhalb weniger Tage hat sich die Zahl der Infizierten von zwei Dutzend auf mehrere Hundert erhöht. Einige der Patienten ringen sogar mit dem Leben.

Und Nachrichten über erste Todesopfer machen die Runde. Ein Grund mehr, auch bei den Zutaten zum Grillen genauer hinzuschauen.

Frische Zutaten – doch ungesund

Was insbesondere Experten beunruhigt sind Häufung und Zielgruppe der EHEC-Infektionen. Gerade Frauen scheinen betroffen, was den Verdacht nahelegt, dass vielleicht sogar frische Lebensmittel für die Infektion verantwortlich sind. Grund zur Panikmache sehen die Experten trotzdem nicht und weisen auf das Beachten strenger Hygienevorschriften hin.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Jeder, der mit Lebensmitteln hantiert, sollte die persönliche Hygiene im Blick halten. Dazu gehört natürlich das Händewaschen. Parallel müssen frische Zutaten wie Obst, Gemüse oder Salate gründlich gewaschen und wenn möglich geschält oder abgekocht werden. Wer gesund grillen will, sollte sich von den aktuellen Nachrichten vor allem in Bereich der Hygiene beeinflussen lassen.

Fleisch und Fisch – nur frisch auf den Grill

Fleisch und Fisch sollten ebenfalls nur frisch gegrillt werden. Liegt das Grillgut schon mehrere Tage, ist die Gefahr einer Kontamination mit Krankheitserregern gegeben. Speziell bei Farb- und Geruchsveränderungen wird empfohlen, auf die Zubereitung von Fleisch oder Fisch zu verzichten. Daher ist es sicher ratsam, sich für Frischware vom Fleischer zu entscheiden.

Die aktuell auftretenden EHEC-Infektionen mahnen zur Vorsicht und einem bewusst hygienischen Umgang mit Zutaten für´s Grillen. Den Appetit verderben lassen sollte sich aber davon niemand.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.