CategoriesRezepte Gemüse

Deftige Gemüsespieße

Deftige Gemüsespieße

Zutaten für vier Personen

250 Gramm Schweinefilet

250 Gramm Rinderfilet

4 Esslöffel Olivenöl

2 Zwiebeln

1 rote Paprikaschote

1 grüne Paprikaschote

1 Messerspitze Zimt

1 Zucchini

Pfeffer

Salz

Waschen Sie zunächst das Fleisch und tupfen es trocken. Nun bereiten Sie eine Marinade, indem Sie Zimt, Pfeffer, Salz und Öl verrühren. Schneiden Sie das Fleisch in mundgerechte Stücke und baden es in der Marinade. Wenden Sie es mehrfach und lassen Sie alles für eine viertel Stunde einziehen. Schneiden Sie in der Zwischenzeit die Zucchini in dünne Scheiben und die Zwiebeln in Spalten. Die Paprika halbieren Sie, entfernen die Kerne und die weißen Innenhäute und schneiden sie in mundgerechte Stücke. Anschließend stecken Sie alle Zutaten abwechselnd auf Spieße. Diese können Sie für zehn bis 15 Minuten auf dem Grill garen und bestreichen sie dabei immer wieder mit der restlichen Marinade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.