CategoriesOutdoorchef

City Tripod – Neues von Outdoorchef

Tags

City Tripod ODCDas Jahr 2013 ist bereits mehr als einen Monat alt. Und so langsam aber sicher zeichnet sich ab, welche Überraschungen für den kommenden Sommer die Grillhersteller im Gepäck haben. Während beispielsweise Weber einigen seiner Grillmodelle einen umfassenden Facelift gönnt, wartet Outdoorchef gleich mit komplett neuen Grillmodellen auf – wie dem City Tripod. Der Clou Das Grillgestell in einem modernen Design rückt den Gasgrill ganz in den Mittelpunkt.

Ohne besondere kosmetische Feinheiten beschränkt sich der City Tripod auf seine Hauptaufgabe – das Grillen. Und kann dabei mit der gewohnt hohen Qualität von Outdoorchef überzeugen. Was steckt alles im neuen Gasgrill City Tripod?

City Tripod – der neue Gas-Kugelgrill

Wie bereits für die meisten der am Markt erhältlichen Grillmodelle setzt auch für den Gasgrill City Tripod der Hersteller Outdoorchef auf die Verbindung des Gasgrills mit dem funktionellen Konzept des Kugelgrills. Und das Ergebnis darf sich durchaus sehen lassen. Ausgestattet mit einem Ringbrenner, der 4,3 kW unters Grillrost bringt, ist der City Tripod ein perfektes Modell für Einsteiger – oder den Zweitgrill.

Mit einer Grillfläche von knapp 40 cm durchaus ausreichend, um auch Experimente zu wagen und der kreativen Küche Raum zu gönnen, ist der City Tripod mit einem Deckelthermometer sowie Besteckhaken ausgestattet. Insgesamt ein solider und funktionaler Gasgrill für den Garten oder Balkon. Und dank der Piezozündung entfällt auch das lästige Anfeuern mit viel Qualm und Rauch. Wer schon immer einen Gasgrill ausprobieren wollte und sich bisher nicht entscheiden konnte, macht mit dem Outdoorchef City Tripod sicher nicht viel falsch – und darf sich einen leckeren Sommer 2013 freuen.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.