CategoriesGrillrezepte Rind

Biftekia aus Griechenland

Biftekia aus Griechenland

Zutaten für vier Personen

1 Ei

je 1 Esslöffel feiner Grieß und Oregano

1 fein gewürfelte Tomate

1 fein gehackte Zwiebel

500 Gramm gemischtes Gehacktes

je 2 Esslöffel geriebener Käse und fein zerbröselter Zwieback, alternativ Paniermehl

Olivenöl

Bier

Salz, Pfeffer

Das Gehacktes vermengen Sie ganz gründlich mit dem Oregano, den Tomaten- und Zwiebelwürfeln, Käse, Grieß, Zwieback und dem Ei. Zum Abschmecken nehmen Sie Salz und Pfeffer. Damit die Zutaten beim Kneten nicht an Ihren Händen kleben bleiben, befeuchten Sie sie mit dem Bier, dadurch erhalten Sie ein herrliches Aroma. Stellen Sie die Fleischmasse zugedeckt für einige Stunden in den Kühlschrank. Anschließend formen Sie aus dem Teig kleine Klopse und bestreichen sie mit Öl. Grillen Sie die Klopse von jeder Seite für sieben bis acht Minuten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.