CategoriesGrillrezepte Wild und Exotisch

Ananas im deftigen Schlafrock

Tags

exotisches aus AfrikaGrillen kann einfach sein. Eine Erkenntnis, die man angesichts der unzähligen Gerichte, die quasi als Haute Cuisine vom Grillrost kommen, fast gar nicht glauben kann. Dass Einfachheit und Grill sich dennoch nicht ausschließen, zeigt unser Gericht mit Ananas im Speckmantel. Alles, was es dazu braucht, sind Speck, Tabasco, Pesto und eine frische Ananas. Der Clou: Ein deftiger Geschmack und die frische Süße der Frucht treffen hier perfekt aufeinander.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Die Zutaten (für vier Personen)

  • 175 g Schinkenspeck
  • 1 frische Ananas
  • Pesto Rosso
  • Pfeffer
  • frische Kräuter
  • Tabasco-Sauce

Die Zubereitung

Zuerst die Ananas schälen, halbieren und in daumendicke Scheiben schneiden. Anschließend die Scheiben noch einmal halbieren und die Ananasstücke beiseite stellen. Für die Ananas im deftigen Schlafrock die Spieße vorbereiten (Holzspieße in Wasser einlegen). Die einzelnen Speckscheiben auf der Innenseite mit etwas Pesto Rosso, frischen Kräutern und Pfeffer bestreuen.

Auf die einzelnen Ananasstücke nach Geschmack und gewünschter Schärfe etwas Tabasco geben, die Stücke anschließend in die Schinkenspeck-Scheiben einwickeln und die Ananas im deftigen Schlafrock auf die vorbereiteten Spieße stecken. Zum Schluss die Ananas im deftigen Schlafrock einfach direkt grillen.

Tipp: Die Ananas im deftigen Schlafrock eignen sich hervorragend als Fingerfood und Einstieg in einen entspannten und genussreichen Grillabend. Und wer nicht direkt auf dem Grillrost grillen will, kann für die Ananas im deftigen Schlafrock eine Steak- und Wendeplatte nutzen.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.